Beratung IQ-ZMINT
Slider
Integrations- und Qualifizierungszentrum für MINT-Berufe (IQ-Z MINT)
Slider

Der Prozess

Ein Weg in mehreren Etappen

Bewerbung

Kompetenzen-Workshop

Kompetenzen-Workshop

Kompetenzen-Workshop

Hausarbeit

Hausarbeit

Hausarbeit

Persönliches Gespräch

Persönliches Gespräch

Persönliches Gespräch

Slider
 

 Bewerbung

Zunächst ist eine Bewerbung notwendig. Dazu senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen. Auf der Grundlage Ihrer Bewerbung entscheiden wir, ob wir Sie in unsere Qualifizierungsbegleitung aufnehmen können.


 Workshop zur Erarbeitung von Qualifikationszielen

Wenn Sie eine Zulassung zur Beratung erhalten haben, nehmen Sie an diesem Workshop teil. Bei der eintägigen Veranstaltung bekommen Sie eine Anleitung, wie Sie Ihre fachlichen Kompetenzen und andere Stärken beschreiben können.

Die Workshops finden in Kaiserslautern, Koblenz, Trier oder Koblenz statt. Die Fahrtkosten können Ihnen erstattet werden.

 Hausarbeit

Hier erwarten wir Ihre intensive Mitarbeit! Planen sie etwa 20 Stunden für die Bearbeitung der im Workshop erhaltenen Unterlagen ein.

 Individuelles Beratungsgespräch

In Ihrem persönlichen Beratungsgespräch in Kaiserslautern, Trier, Mainz oder Koblenz erarbeiten wir gemeinsam Qualifizierungsziele, die Ihre Chancen auf einen Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt erhöhen.
Die Fahrtkosten zur Ihrem persönlichen Beratungsgespräch können Ihnen erstattet werden.

 

Jetzt bewerben

Kontakt

Hochschule Kaiserslautern 
Standort Zweibrücken 
Geschäftsstelle pro-mst 
Amerikastr. 1
66482 Zweibrücken

 

 

Dipl.-Ing. oec. Silke Weber
(Projektleitung)
Tel.: +49 (0)631/3724-5408
Fax: +49 (0)631/3724-5409
E-Mail: silke.weber@hs-kl.de

 

Dipl. Journ./Dipl.-Ing.(FH) Regina Vögel (Projektkoordination)
Tel.: +49 (0)631/3724-5407
Fax: +49 (0)631/3724-5409
E-Mail: regina.voegel@hs-kl.de